Nagelpilz an der großen Zehe

Onychomykose – eine häufige Erkrankung. Am häufigsten erkranken Nagelpilz am großen Zeh. Bei rechtzeitiger Behandlung die Infektion kann zu stoppen und zu vermeiden der Niederlage des gesunden Nagels. Heutzutage gibt es viele Mittel, die zur Bekämpfung von Pilzbefall. In der Anfangsphase wird es genug lokale Präparate, sondern auf den gestarteten nicht ohne drastische Maßnahmen.

Ursachen von Pilzinfektionen der Nagel

Ursachen von Pilzinfektionen der Nagel-und Risikofaktoren

Die Ursache des Pilzes auf den Nagel in den meisten Fällen steht der Kontakt mit einer anderen Person.

Risikofaktoren für Pilzinfektionen Infektion treten folgende Zustände:

  • Alter.
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System.
  • Bakterielle Läsionen der Haut.
  • Ekzem, Dermatitis.
  • Missbrauch alkoholhaltige Getränke.

Die Krankheit entwickelt sich bei Kontakt mit der Nagelplatte pathogene Pilze. Auch Sie können in die Blutbahn geraten und auf der Haut. In den meisten Fällen der Grund für die Entwicklung der Pathologie steht der Kontakt mit einer anderen Person. Es gibt folgende Gründe für die Entwicklung einer Pilzinfektion:

  1. Verbleib in den Gemeinschaftsräumen nach dem Typ des Bads oder Schwimmbads. In diesem Fall der Pilz am häufigsten die Zehen.
  2. Kontakte mit Menschen, kranke Onychomykose. Kann durch persönliche Gegenstände übertragen werden.
  3. Beauty-Behandlungen, wenn die Instrumente nicht desinfiziert werden. Zum Beispiel bei der Prozedur der pedikre oder manikre.
  4. Die Nichteinhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene. Mangelnde Kontrolle über den Zustand der Füße oder das tragen von minderwertigen Schuhen führt zur Entwicklung von Nagelpilz.
  5. Einnahme von Medikamenten, Nebenwirkung ist die Entwicklung von Pilzkrankheiten.
  6. Durchblutungsstörungen, Krampfadern.

Stadium der Onychomykose und Ihre Symptome

Jede Stufe Nagelpilz hat seine eigenen Symptome. Je nach dieser Behandlung wird, so ist es wichtig zu verstehen, auf welchem Stadium befindet sich eine Pilzinfektion.

  1. Normotrofičeskaâ. Die Nagelplatte verändert Ihren Farbton, dabei bleibt der Glanz des Nagels und seine normale Stärke. Allmählich erscheinen die Flecke unterschiedlicher Größe, Sie haben eine weiß-gelbe Farbe. Mit der Entwicklung der Pathologie, die Flecken an Größe zunehmen und sind leicht konvex, in der Folge bedecken Sie die gesamte Nagelplatte. Die Dicke des Nagels bleibt im normalen Zustand.
  2. Diagnose des Pilzes
  3. Hypertrophe. In diesem Stadium der Onychomykose Symptome werden ausgeprägter. Neben den Farbton des Nagels ändert sich die Dicke des Nagels. Es erhöht sich um mehr als 2 mm. Dies wird durch die Hyperkeratose – erhöhte Bildung von Schuppen der Haut. Die Nagelplatte verliert Glanz, wird stumpf, beginnen zu bröckeln und stark verformen. Besonders stark ist die Zerstörung erfolgt in der seitlichen Teile des Nagels.
  4. Atrophische. Die Nagelplatte beginnt zu erwerben Grau-bräunlichen Farbton, Anlaufschutz wird ausgeprägter. Wenn die Krankheit fortschreitet, Nagel abnimmt, kann vollständig verkümmern. Der pathologische Prozess entwickelt sich von der Spitze der Nagelplatte, allmählich in Richtung der Walze und der Form der Haut der wachstumszone. Symptome Deformation lange berührt nicht die eigentliche wachstumszone.
  5. Distalen. Der Prozess der Deformation wird einheitlich in der ganzen Nagelplatte. Auf dem Nagel erscheinen ausgeprägte Streifen. Während bröckelt der Nagel, seine freie Kante komplett wegfällt. Die Nagelplatte wird unregelmäßig in der Form. Auf den Seitenwangen gibt es eine Schwellung und Rötung. In einigen Fällen bei der Anpressung kann sich ein wenig Eiter.
  6. Proximale. Auf der Nagelplatte erscheint ein weißer Fleck in großen Größen. Der Nagel beginnt völlig zerstört zu werden.
  7. Totale. Ist die ultimative Bühne. Die Nagelplatte vollständig betroffen. Nagel bröckeln und erwirbt verschiedene Schattierungen.

Diagnose des Pilzes

Die Diagnostik umfasst die visuelle Inspektion und eine Reihe von Studien. Für die Diagnosestellung ist es notwendig, an den Arzt-Dermatologen. Für den Anfang der Fachmann eine Sichtprüfung, dann führt die folgenden Verfahren:

  • Kratzen mit infizierten Phase der Nagelplatte.
  • Mikroskopie, die es ermöglicht, zeigen das Vorhandensein von Pilz-Krankheit.

In der Regel die Diagnose eines Pilzes auf den Extremitäten verursacht keine Probleme. Auch auf der visuellen Inspektion kann man erkennen, ob der Pilz und seine Bühne.

Wie zu heilen Nagelpilz

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten zur Behandlung von Nagelpilz an der großen Zehe. Methoden der Therapie hängt vom Stadium der Pilzinfektion. In den frühen Stadien der Erkrankung reicht nur äusserlichen Medikamenten.

Antimykotische Lacke

Tabletten zur oralen Verabreichung

Viele interessiert, als zu behandeln, Nagelpilz am Zeh. Für diese Zwecke werden Häufig spezielle Lacke zur Behandlung von Pilzinfektionen der. Sie unterscheiden sich in der schnellen Wirkung und der Bequemlichkeit in der Anwendung. Auswahl an Lacken ist riesig, so dass jeder einen individuellen Mittel.

Salben, Sprays und Cremes

Unter den Sprays, Salben und Cremes zur Behandlung von Nagelpilz an der großen Zehe kann die Zuweisung von Mitteln, die in der Tabelle unten. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit und haben sich als am effektivsten.

Tabletten zur oralen Verabreichung

Medikamente für die orale Aufnahme zugewiesen sind äußerst selten. Ihre Zulassung ist nur in einem fortgeschrittenen Stadium der Pilzinfektion. So wie Sie eine große Anzahl von Nebenwirkungen, Sie dürfen ohne ärztliche Verschreibung nehmen. Unter den Tabletten besonders beliebt sind Medikamente, die in der Tabelle unten.

Mittel zur Entfernung der Nagelplatte

Entfernung der Nagelplatte kann erforderlich sein, wenn eine Pilzinfektion befällt Ihre gesamte Oberfläche. Dazu ist es notwendig, spezielle Mittel, um sanft entfernen Sie den Nagel. Darüber hinaus, Ihre Wirkung auch zielt auf die Beseitigung des Pilzes. Bei Ihrer Verwendung ist es notwendig, Besondere Sorgfalt, um Verletzungen zu verhindern und die weitere Ausbreitung der Infektion.

Auswirkungen Laser

Laser – eine Alternative Methode zur Behandlung von Mehltau auf der großen Zehe. Die Laserstrahlen sind in der Lage, tief in die Dicke des Nagels, die es ermöglicht, effektiv zu beseitigen die Infektion. Ein solches Verfahren Menschen empfohlen, die eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Drogen für die Behandlung von Fußpilz. Der Laser wirkt schmerzfrei, keine Beschwerden verursachenden. Das Verfahren hat keine Nebenwirkungen und Gegenanzeigen. Für maximale Wirkung müssen einen Kurs solcher Verfahren.

Chirurgische Entfernung

Chirurgische Entfernung der Nagelplatte – die radikalste Methode. Gilt nur dann, wenn die anderen Methoden nicht das gewünschte Ergebnis gegeben. Die Operation wird unter Lokalanästhesie durchgeführt. Die Nagelplatte vollständig entfernt wird. Von den positiven Aspekten dieser Methode kann man Abbrechen schnelle Linderung von Pilzinfektion. Bei Einhaltung der notwendigen Maßnahmen das Wachstum des gesunden Nagels zu beschleunigen. Die negative Seite – relativ lange Rehabilitation nach dem Eingriff, Schmerzen manifestieren können.

Folk Heilmittel

Methoden der traditionellen Medizin weit verbreitet in der Behandlung von Pilzinfektionen. Wir empfehlen Sie als zusätzliche Maßnahmen zu den grundlegenden Behandlung. Ersetzen Sie Medikamente, die Sie nicht können. Die häufigsten Rezepte:

Prävention
  1. Regelmäßig Dampf aus Ihrer Füße in Sodawasser mit der Zugabe von JOD. Danach Nagel verarbeitet antibakterielles Mittel.
  2. Täglich auftragen auf dem betroffenen Nagel in das Bein mit einem Tropfen 5-% JOD. Als Prophylaxe angewendet 1-2 mal pro Woche.
  3. Seit einer Woche schmieren Nagel Apfelessig.
  4. Grind Schöllkraut, bringen es zum Kochen. Die Lösung hinzufügen, für die Durchführung der Bäder für die Füße.
  5. Fügen Sie die Wanne für die Füße, eine Limo und ein Stück Kernseife. Das Verfahren ist 2-3 mal pro Woche.

Was passiert, wenn man die Krankheit nicht behandeln

Wenn nicht rechtzeitig eine Behandlung für Zehennagelpilz, es droht den übergang der Krankheit in eine chronische Form. Ihre Gefahr besteht in der Ansammlung von toxischen Substanzen, die in den Blutkreislauf gelangen. Danach Toxine verbreiten sich schnell durch den Körper.

Tipps zur Vorbeugung

Zur Vermeidung von Pilzinfektionen der Nagelplatte, sollten Sie die folgenden Regeln beachten:

  1. Darauf achten, dass seine Füße waren trocken.
  2. Tragen Sie bequeme und hochwertige Schuhe.
  3. Nach dem Besuch der Gemeinschaftsräume gründlich die Füße waschen mit Seife.
  4. Bei der Anprobe von Schuhen Socken verwenden.
  5. Regelmäßig überwachen den Zustand der Nägel. Entfernen Sie die überschüssige Länge und durchführen hygienische Pediküre.
  6. Wenn eine Person bereits mit einem Pilz konfrontiert, ist es notwendig, verwenden Sie spezielle Anti-Pilz-Medikamente zur Verhinderung von Rückfällen.

Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung solcher unangenehmen Krankheit, wie Nägel Onychomykose. Außerdem sorgfältige Pflege von Füßen und Nägeln erlauben, speichern Sie Sie für eine lange Zeit in sehr gutem Zustand.

29.09.2019