Wie bestimmen Sie den Pilz auf den Nägeln der Füße

Vor dem definieren der Pilz auf die Nägel der Füße, ein Experte muss eine visuelle Inspektion des Patienten und untersuchen die ersten Anzeichen einer Infektion, die auf den Zehen und dem Fuß. Diese unangenehme Krankheit tritt bei etwa 20 % der Menschen. Nagelpilz kann jeden treffen bei einem Besuch der Bäder, des Schwimmbads, des Strandes oder wegen der Verletzung der Regeln der persönlichen Hygiene durch die Nutzung von fremden Handtüchern und Nagelfeilen für die Maniküre. Die Sporen des Pilzes sind nicht nur auf unterschiedliche Themen, sondern auch auf der Oberfläche des Schuhs.

Pilz

Was ist ein Pilz auf den Nägeln

Pilz Nagel auf den Platten ist eine häufige Erkrankung, verursacht durch eine Pilzinfektion, wirkt sich auf alle Haut der Extremitäten. In der Regel, Sie zeigt sich in weißen oder gelblichen Fleck in der Schicht Keratin. In schweren Situationen kann der Pilz verursachen starke Beschädigung der Platte und im ganzen Körper ausgebreitet, einmal in die Blutbahn.

Unter den Erregern der Infektion gibt es mehrere Arten von pathogenen Mikroorganismen. Schicht Keratin schlagen können Pilze-Dermatophyten, aber manchmal nach der Einnahme der Analysen bestimmen Hefe-oder Pilzarten Mykosen. Die ersten Symptome der Krankheit nicht ausgeprägt, also in der Zeit des Erregers bestimmen ist nicht immer möglich. Nach der Infektion des Organismus kann mehrere Monate dauern, bis die ersten Anzeichen.

Wie sieht Pilz auf den Beinen

Wie beginnt Nagelpilz an den Füßen von einem infizierten Menschen? Mykosen sind verschiedene Stadien der Verbreitung. Bei der Entwicklung der Krankheit auf den Platten erscheinen gelbe und weiße Flecken. Nicht zu verwechseln, um diese änderungen mit Spuren von Verletzungen des Nagels (Verletzungen), in deren Folge unter der keratin Schicht gebildet Blutungen. Allmählich die Dicke der Platten ändert, und die Form verformt. Sie werden gekrümmt und erwerben wellige Oberfläche.

Anzeichen von Nagelpilz an den Füßen

Über das Vorhandensein der Krankheit sagen die charakteristischen Merkmale, nach denen man die richtige Diagnose zu stellen. Infizierte Pilz Platte hat mehrere ausgeprägte Merkmale bei der späteren Stadien der Krankheit:

  • Nagel bröckelt, geschichtet, brüchig wird;
  • keratin Schicht verdickt oder wird sehr Dünn;
  • die Verformung des Nagels, er biegt sich, mit wellenförmigen furchen;
  • Platte trübt, verliert den Glanz, auf Ihr erscheinen Flecken;
  • fühlt sich Schmerzen;
  • in fortgeschrittenen Fällen die Platte trennt sich vom Bett.
Methoden der Diagnose

Die ersten Anzeichen

Trifft die Haut der Finger und der Beine, Pilzinfektion verursacht ein ausgeprägte Anzeichen von Pathologie. In den ersten Stadien der Infektion kann der Patient bemerken folgende Symptome von Nagelpilz an den Füßen:

  1. Juckreiz, schlimmer wegen übermäßigem Schwitzen;
  2. beobachtet wird die Entstehung von unangenehmen Gerüchen;
  3. die Haut der Füße und Finger können Aussehen verdickt und schuppig;
  4. an den Rändern des Nagels erscheinen kleine Flecken von weiß bis Braun;
  5. die Platte sieht nicht ästhetisch.

Symptome

Die Niederlage des Nagels, die durch irgendwelche Art von Pilzen, unterscheidet sich in jedem Fall und manifestiert mehreren charakteristischen Symptomen. Ärzte teilen Zehennagel Onychomykose in drei Gruppen:

  1. Normotroficheskie – in der Anfangsphase der Vermehrung der Infektionen treten Flecken und Streifen, die Farbe ändert sich von Keratin, die Struktur des Nagels (Stärke, Form) bleibt gleich.
  2. Hypertrophe – Platte zerstört, und die Kanten sind rau. Der kranke Mensch empfindet Schmerzen, starker Juckreiz. Keratin Schicht verdickt, dunkler werdend. Darüber hinaus, der Pilz verursacht Haut-Peeling Füße.
  3. Onipholitichesky – Verbreitung der Infektion verursacht Abblätterung Platte aus dem Bett, bis zur vollständigen Entfernung des Nagels. Farbe Keratin wird dunkelbraun oder Grau, er verliert seinen Glanz. Die Krankheit entwickelt sich, begleitet von einem unangenehmen Geruch und Schuppung Stop.

Methoden der Diagnose

Viele Patienten interessiert, wie Sie feststellen Pilz auf der Oberfläche der Nägel der Füße in der Klinik. Die Errichtung der genauen Diagnose der Patienten erfolgt auf der Grundlage der Daten, die durch die Durchführung mehrerer Untersuchungsmethoden:

  • Analyse des klinischen Bildes;
  • mikroskopischen Analyse;
  • Kultur-Forschung;
  • DNA-Diagnostik.

Das klinische Bild der Erkrankung ist eine summarische Analyse der Beschwerden des Patienten und wie sieht keratin Schicht. Onychomykose verursacht eine Reihe von Veränderungen in den Hautschichten und Nagelplatte. Durch Ergebnisse des überblicks Hautarzt muss, um andere Krankheiten: Schuppenflechte, Ekzeme und vieles mehr. Für eine effektive Behandlung des Erregers zu identifizieren, so dass mikroskopische Forschung und cultural. Zuerst im Labor analysieren Schaben unter dem Mikroskop auf das Vorhandensein von Pilzen, und dann ausgesät Mikroorganismen.

Verfahren der DNA-Diagnostik durchgeführt, zu entdecken Pilzinfektion im Körper. Für die Analyse der Patient nimmt eine Gewebeprobe Nagel, schlug die Mikrobe, und kratzen. Vorteil dieser Methode ist die hohe Wahrscheinlichkeit der genauen Diagnose und auch die Tatsache, dass das Ergebnis bereit für eine kurze Zeit (einen oder zwei Tage).

Wie bestimmen Sie den Pilz auf den Beinen

Um die Infektion zu heilen zuerst muss man bestimmen, das Vorhandensein des Pilzes. Die ärzte weisen darauf hin, dass die Patienten sollte es sein, die Therapie allein, denn es kann süchtig machen, den Erreger zu Drogen. Für die Behandlung von Onychomykose verwendet antimycotic Salben, Lacke, Lösungen und Tabletten. Darüber hinaus sollten Prävention betreiben Infektion – beachten die Regeln der persönlichen Hygiene. Um loszuwerden Mehltau und vermeiden Sie gefährliche Komplikationen (Gefahr der Blutvergiftung), behandeln Sie den Pilz sollte bei den ersten Beschwerden.

JOD

Mit Hilfe von Kaliumpermanganat

Wie bestimmen Sie den Pilz auf den Nägeln Füßen mit Kaliumpermanganat? Zu Hause können Sie leicht ermitteln Fußpilz mit einer Lösung von Kaliumpermanganat. Diese Methode hat eine hohe Genauigkeit, aber man sollte nicht komplett auf ihn verlassen. Laboruntersuchungen in der Klinik mehr als bezeichnend. Um HIERFÜR ein Selbsttest, bereiten Sie eine warme Lösung von Kaliumpermanganat rosa Farbe. Dann legen Sie die Füße für ein paar Minuten. Die betroffenen Gebiete nicht ändern Ihre Farbe, und gesunde Nägel lackiert werden.

Mit Hilfe von Yoda

Wie erkennt man Nagelpilz an den Füßen und bestimmen Sie den beschädigten Bereich der Haut mit Hilfe von JOD? Das Verfahren kann verbringen Sie zu Hause, indem Sie die Lösung auf die Finger. Iod dringt leicht in die Schichten der Haut und, aufgrund dieser Eigenschaft, können Sie wissen, ob es mycotic Krankheit. Diese Substanz nicht in der Lage, festzustellen, ob Zehen-Nagel-Pilz, aber es ist leicht zu identifizieren eine andere Infektion – Pityriasis versicolor Hände und Füße.

Wie unterscheiden sich die Mykose der Nägel von anderen Krankheiten

Um eine genaue Diagnose und Pilz unterscheiden Platten von anderen dermatologischen Pathologien der kranke muss zum Arzt gehen und die notwendige Untersuchung. Ärzte weisen darauf hin, dass ein Analphabet Selbstmedikation kann eine Vielzahl von schweren Komplikationen. Symptome, Begleit Onychomykose, werden bei einigen Krankheiten:

  • Schuppenflechte;
  • Ekzeme;
  • Krätze;
  • planus;
  • Syndrom Reuters;
  • pachyonychia;
  • darier-Krankheit.
01.10.2019